Seminar im Januar 2022 | Online

Datum: 18.01.2022
Beginn: 10:30
Ort: ÄNDERUNG Online
Referat: Wohnungseigentum aktuell
Referent(en): RA Burkhard Rüscher

Haus & Grund Bayern veranstaltete im Januar das erste Seminar im neuen Jahr 2022. Die perfekte Zeit, das Jahr 2021 im Hinblick auf das Wohnungseigentumsrecht Revue passieren zu lassen. Denn gerade im letzten Jahr ist durch die WEG-Reform in der Rechtsprechung einiges passiert. Als Referenten des Seminars konnte Haus & Grund Bayern abermals RA Burkhard Rüscher gewinnen, Rechtsanwalt bei SNP Schlawien Partnerschaft mbB und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Ganze 21 Entscheidungen hatte RA Rüscher im Gepäck, acht davon zum neuen WEMoG. Seit einem guten Jahr ist das Gesetz nun in Kraft und die ersten Entscheidungen der deutschen Gerichte sind ergangen – viele werden noch folgen.

Im ersten Teil des Seminars behandelte der Referent insbesondere das Thema Prozessführungsbefugnis beziehungsweise Prozessrecht, das gerade nach der Einführung des neuen WEG in der Praxis besonders Probleme bereitet. Dabei stellte er die verschiedenen Entscheidungen vor und gab anschließend hilfreiche Praxistipps. Auch im zweiten Teil des Seminars ging es mit brandaktuellen Themen weiter. So behandelte der Fachanwalt zunächst die Eigentümerversammlungen in Zeiten von Corona und wies dabei insbesondere auf die unsichere Rechtslage in Bezug auf die 2G-Regel hin. Nach einer kurzen Diskussion der Teilnehmenden stellte RA Rüscher anschließend noch zahlreiche Entscheidungen unter anderem zum Stimmrecht, zur Sondervergütung des Verwalters und zum Rechnungswesen vor.

Die Aktualität der von dem Referenten vorgestellten Themen wurde nicht zuletzt durch die zahlreichen Fragen der Teilnehmenden, die RA Rüscher gewohnt kompetent beantwortete, nochmals unterstrichen. Ein rundum gelungener Seminar-Start ins neue Jahr. Wir bedanken uns bei RA Rüscher für seine Zeit und Mühe und freuen uns auf das nächste Jahr.

Cookie-Einstellungen

Mit dem Klick auf “Alle Auswählen” erlauben Sie Haus & Grund Bayern die Verwendung von Cookies, Pixeln, Tags und ähnlichen Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen zu erfahren, damit wir Ihre Aktivität nachvollziehen können. Dies tun wir, um Ihnen personalisierte Werbung bereitstellen zu können, sowie zur Sicherstellung und Verbesserung der Funktionalität der Website. Haus & Grund Bayern kann diese Daten an Dritte – etwa Social Media Werbepartner wie Google, Facebook und Instagram – zu Marketingzwecken weitergeben. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung (siehe Abschnitt zu Cookies) für weitere Informationen. Dort erfahren Sie auch wie wir Ihre Daten für erforderliche Zwecke verwenden. Weitere Informationen zum Verantwortlichen finden Sie im Impressum.

Mehr Informationen
  • Erforderlich

    Wir nutzen Cookies, um die Bedienung der Website zu ermöglichen und sicherzustellen, dass bestimmte Funktionen ordnungsgemäß funktionieren. Die in dieser Gruppe enthaltenen Cookies sind unmittelbar für den Betrieb der Webseite nötig und geben keine Daten an Dritte.

  • Funktional

    Wir nutzen funktionales Tracking, um zu analysieren, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Daten helfen uns, Fehler zu entdecken und neue Designs zu entwickeln. Es erlaubt uns ebenso die Effektivität unserer Website zu testen. Zudem liefern diese Cookies Erkenntnisse für Werbeanalysen und Affiliate-Marketing.