Seminar im Oktober 2021 | Hybrid

Datum: 20.10.2021
Beginn: 10:30
Ort: Hybrid
Referat: Privates Baurecht
Referent(en): RA Dr. A. Olrik Vogel

Hybrid Seminar

 

Privates Baurecht


Das Bauvertragsrecht war und ist immer wieder in der Diskussion. Der Verbraucherschutz war ein zentrales Thema der Reform im Jahr 2018. Aus diesem Grund wurde der Verbraucherbauvertrag neu mit ins Gesetz aufgenommen. Aber auch durch den neuen Verbraucherbauvertrag ist es nicht einfacher geworden. Daher behandelt dieses Seminar ausführlich den Verbraucherbauvertrag und geht auf die aktuellen Entwicklungen ein. Doch viele Eigentümer erwerben ihre Immobilie inzwischen von Bauträgern. Bereits im Rahmen der Reform aus dem Jahr 2018 wurde das Bauträgerrecht reformiert. Dennoch ist der Bauträgervertrag mit ungelösten Problemen behaftet. Aktuell ist das Bauträgerrecht erneut in der Reform. Auch dies wird Thema des Seminars sein.

 

Schwerpunkte sind:

 

  • Definition des Verbraucherbauvertrags

  • Besonderheiten des Verbraucherbauvertrags

  • Änderungen des Bauträgerrechts

  • Ungelöste Probleme des Bauträgervertrags



Referent:

RA Dr. A. Olrik Vogel


RA Dr. Vogel, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Partner der Rechts­anwaltskanzlei Kraus, Sienz & Partner in München, ist spezialisiert auf das private Bau- und Architektenrecht sowie das Wohnungseigentumsrecht. Als Autor ist Dr. Vogel regel­mäßig etwa in der BauR, IBR und ZMR, aber auch in verschiedenen Kommentaren unter anderem in Riecke, Schmid – Fachanwaltskommentar Wohnungseigentumsrecht, Grziwotz, Koeble – Handbuch Bauträgerrecht. RA Dr. Vogel ist regelmäßiger Referent auf bau- und wohnungseigentumsrechtlichen Veranstaltungen.

 


Termin:

Mittwoch, 20.10.2021, 10.30 Uhr – ca. 15.00 Uhr

 


Gebühr:

Mitarbeiter von Haus- und Grundbesitzervereinen 100,00 Euro

Mitglieder der Ortsvereine 160,00 Euro

 

 

Allgemeine Informationen


Hybrid-Seminare:
Präsenz: Herzog-Wilhelm-Str. 10/V. Stock, Tagungs- und Schulungsräume
Online: Live-Zoom-Seminar

Für die Online-Teilnahme benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser und ggf. ein Headset. Sie werden ein paar Tage vor dem Online-Seminar den Ein­ladungslink zu einem Zoom-Meeting sowie eine Anleitung zum Einwählen erhalten.

Bei einem Rücktritt ab zwei Tage vor Seminarbeginn werden 100 % der Ver­anstaltungskosten erhoben.

Bitte beachten Sie, dass die Hygienemaßnahmen auch bei unseren Präsenzseminaren beachtet werden müssen. Ein Imbiss ist nur eingeschränkt möglich. Unser Hygienekonzept schicken wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.


Anmeldung:
Haus & Grund Bayern DienstleistungsGmbH
info(at)haus-und-grund-bayern.de

Anmeldungen sind ab sofort möglich und werden in der Reihenfolge der Eingänge vorgemerkt.


Teilnehmerzahl:

Hybrid-Seminar
Präsenz: Herzog-Wilhelm-Str. 10 - derzeit bis zu 10 Personen, Anmeldung nach Reihenfolge
Online: ohne Beschränkung

EDV-Kurse
Beschränkungen lt. Kursbeschreibung


Bestätigung:
nach § 15 FAO Abs. 2 und § 34c Abs. 2a GewO

Um auch weiterhin Teilnahmebestätigungen an anwaltlichen Fortbildungsveranstaltungen, die nicht in Präsenzform, sondern online durchgeführt werden, ausstellen zu können, müssen wir den Nachweis einer ständigen Präsenz und Interaktion der Teilnehmer erbringen. Damit wir Ihre aktive Anwesenheit belegen können, nennen wir Ihnen während des Seminars mehrere Code-Nummern, die Sie bitte über die Chatfunktion ausschließlich an den Host zurückbestätigen.


Bankverbindung:
Haus & Grund Bayern DienstleistungsGmbH
Hausbank München
IBAN   DE29 7009 0100 0001 8181 80
BIC      GENODEF1M04

Bitte beachten Sie unsere AGB.


Datenschutzhinweis:
Wir verarbeiten Ihre Daten – Name, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse –, um unsere Veranstaltung durchführen und abrechnen zu können. Während des Seminars wird mehrfach zu zufällig ausgewählten Zeiten die Teilnehmerliste, so wie sie von Zoom gezeigt wird, dokumentiert. Dies benötigen wir als zusätzlichen Nachweis Ihrer Teilnahme bei möglichen Rückfragen der Rechtsanwaltskammer. Sofern Sie Ihre Teilnahmebestätigung einreichen und Ihre Kammer oder das Gewerbeaufsichtsamt eine Bestätigung Ihrer Teilnahme zur Kontrolle der Teilnahmebe­scheinigung benötigt, werden die Daten offengelegt. Nach Ablauf der handels- und steuer­rechtlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten gelöscht. Weitere Informationen zum Daten­schutz bei Haus & Grund Bayern finden Sie unter: www.haus-und-grund-bayern.de.
Sie haben im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (insbeson­dere §§ 34, 35) das Recht auf Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten Daten, deren Empfänger und den Zweck der Speicherung sowie auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten. Sofern Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechts­widrig erfolgt, können Sie sich gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Haus & Grund Bayern finden Sie unter: www.haus-und-grund-bayern.de.

Cookie-Einstellungen

Mit dem Klick auf “Alle Auswählen” erlauben Sie Haus & Grund Bayern die Verwendung von Cookies, Pixeln, Tags und ähnlichen Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen zu erfahren, damit wir Ihre Aktivität nachvollziehen können. Dies tun wir, um Ihnen personalisierte Werbung bereitstellen zu können, sowie zur Sicherstellung und Verbesserung der Funktionalität der Website. Haus & Grund Bayern kann diese Daten an Dritte – etwa Social Media Werbepartner wie Google, Facebook und Instagram – zu Marketingzwecken weitergeben. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung (siehe Abschnitt zu Cookies) für weitere Informationen. Dort erfahren Sie auch wie wir Ihre Daten für erforderliche Zwecke verwenden. Weitere Informationen zum Verantwortlichen finden Sie im Impressum.

Mehr Informationen
  • Erforderlich

    Wir nutzen Cookies, um die Bedienung der Website zu ermöglichen und sicherzustellen, dass bestimmte Funktionen ordnungsgemäß funktionieren. Die in dieser Gruppe enthaltenen Cookies sind unmittelbar für den Betrieb der Webseite nötig und geben keine Daten an Dritte.

  • Funktional

    Wir nutzen funktionales Tracking, um zu analysieren, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Daten helfen uns, Fehler zu entdecken und neue Designs zu entwickeln. Es erlaubt uns ebenso die Effektivität unserer Website zu testen. Zudem liefern diese Cookies Erkenntnisse für Werbeanalysen und Affiliate-Marketing.